Fachtag für Eltern in Frankfurt/Oder 05.05.2018

Auftaktveranstaltung zur neuen Zusammenarbeit zwischen Berlin und Brandenburg. Wir laden alle Eltern in Brandenburg zu einem Tag voller Informationen zum Thema:

Verstehen von Lernschwächen und Lernstörungen beim Lesen - Schreiben - Rechnen. Welche Auswirkungen haben sie auf den Schulalltag?

Tagesablauf:

  • Ursachen der Teilleistungsstörungen
  • Auswirkungen auf den Schulalltag des Kindes
  • Mittagspause
  • Hilfen für Schule und Zuhause
  • Kaffeepause
  • Möglichkeiten der schulischen und außerschulischen Diagnostik
  • Austausch

Veranstaltungsort: Haus der Begegnung, Klabundstr. 10, 15323 Frankfurt (Oder)

Zeit: 11.00 bis 17.00 Uhr

Unkostenbeitrag: 15 Euro, inklusive Imbiss und Getränke, Mitglieder frei

Bitte melden Sie sich frühzeitig an, damit Ihre Teilnahme gesichert ist: kontakt@lvl-berlin.de


Aktuelle Information für unsere Mitglieder in Brandenburg

Die Verbände Berlin und Brandenburg werden ab Januar 2018 gemeinsam geführt.
Ihre Mitgliedschaft im Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. (BVL) bleibt davon unberührt.

Die Beratung für Mitglieder und Interessierte erfolgt über Christel Hanke.
Diese erreichen Sie telefonisch unter der Rufnummer 030 62 20 46 30 (beste Erreichbarkeit: Montag 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr) oder über das Kontaktformular.


Veranstaltungen Berlin und Brandenburg im 1. Schulhalbjahr 2017/2018

Veranstaltungen Berlin und Brandenburg

Unsere Veranstaltungen sind kostenfrei, wir freuen uns aber über eine Spende
Bei speziellen Veranstaltungen wird ein geringer Betrag zur Kostendeckung erhoben.


LVL auf Facebook

Unter www.facebook.com informieren wir Sie über unsere Veranstaltungen und aktuelle Aktivitäten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Likes!


Weitere Informationen des Landesverbandes Berlin finden Sie unter lvl-berlin.de

Startseite Administration